Autor: Andreas Kuglstatter

Ferienturniere: Doppelsieg für Marc Schwierskott

Dieses Jahr nutzten wir die günstige Lage unserer freitäglichen Trainingsabende zwischen den Feiertagen für weniger gewöhnliche, für den Schachclub Brombach gar gänzlich neue Turnierveranstaltungen. Am Tag vor Silvester nahmen neun Brombacher an einem Tandemturnier teil. Bei dieser Form des Schachspiels treten 2er-Teams gegeneinander an, wobei man die vom Mitspieler auf dessen Brett geschlagenen Figuren auf dem eigenen Brett als die eigenen wieder einsetzen darf. Nach zwei Runden heiterem Figuren- und Partnertausch stand Oberliga-Spieler Marc Schwierskott alleine an der Tabellenspitze gefolgt von Andreas Kuglstatter und Nico Brandl. Der beiden teilnehmenden Jugendspieler  Roel Myrku und David Sprenger teilten sich den beachtlichen sechsten Platz.

Vereinsveranstaltungen um die Feiertage

Auch um die Feiertage ist freitagabends beim Schachclub Brombach einiges geboten:

  • 23. Dez,  20 Uhr: Vorweihnachtlicher Trainingsabend – mit Brunsli, Weihnachtsbrötchen, Glühwein und was ihr sonst noch mitbringt
  • 30. Dez, 19 Uhr: Silvester-Tandemturnier (3+2) – jeder mit jedem anstatt jeder gegen jeden
  • 6. Jan, 20 Uhr: Dreikönigs-Fischerschachturnier (3+2) – zufällige Startpositionen machen Eröffnungsvorbereitung überflüssig

Jede(r) ist herzlich willkommen vorbeizuschauen und/oder mitzuspielen.

Ausschreibung der Offenen Vereinsmeisterschaften 2023: Blitz, Schnellschach und Klassisch

Auch 2023 werden wir wieder Vereinsmeisterschaftsturniere mit klassischer Bedenkzeit (90 Min. + 30 Sek./Zug), Schnellschach (10 Min. + 5 Sek./Zug) und Blitz (3 Min. + 2 Sek./Zug) durchführen. Eingeladen sind nicht nur die Mitglieder des SC Brombach sondern auch alle anderen Schachfreundinnen und Schachfreunde aus der Region. Anmeldungen für die 7-rundige klassische Vereinsmeisterschaft ab Januar nimmt Turnierleiter Andreas Kuglstatter per E-Mail (vorname@nachname.com) bis zum 23. Dezember entgegen. Für die einzelnen Blitz- und Schnellschachturniere erfolgt die Anmeldung jeweils vor Ort um 20 Uhr. Hier eine Übersicht aller Turniere der Vereinsmeisterschaft 2023:

Erfolgreiche Durchführung der Vereinsmeisterschaften 2022

Trotz Covid-bedingter Verspätung konnte der Schachclub Brombach 2022 nach einem Jahr Zwangspause endlich wieder Vereinsmeisterschaften mit klassischer Bedenkzeit und im Blitzschach durchführen. Nach sieben Runden Schweizer System mit elf Teilnehmern hatte Andreas Kuglstatter knapp die Nase vorn. Die punktgleichen Jonas und Uwe Hecht folgten nach Anwendung der Feinwertung auf den Plätzen zwei und drei. Bester Jugendlicher wurde unser U16 Spitzenspieler Jonas Hecht.

Impressum - Datenschutzerklärung

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén