Der Schachclub Brombach konnte in der ersten Verbandsrunde im neuen Jahr gleich mit drei Siegen glänzen. Brombach 2 hatte in der Landesliga Süd 2 den SC Donaueschingen zu Gast. An allen Brettern wurde zäh gerungen, aber letztendlich konnte sich Brombachs Zweite mit 5,5:2,5 durchsetzen und verbessert sich auf Tabellenplatz 3. Es siegten Tobias Resa, Udo Düssel, Michael Pfau und Bernhard Weiß. Unentschieden spielten Marc Schwierskott, Andreas Fingerlin und Thomas Kösler.

In der Bereichsliga Süd 3 hatte die SG Schopfheim bei Brombach 3 anzutreten. Die Brombacher Nachwuchsspieler Jonas Hecht, Maximilian Wehrle, David Weiß und Malo Helmboldt zeigten mit sauber herausgespielten Siegen ihre Klasse. Der 5,5:2,5 Erfolg wird durch die Remis von Frank Schambach, Matthias Balg und Valentin Wehrle vervollständigt. Mit diesem Sieg konnte Brombach 3 den fünften Tabellenplatz festigen.

In der Bezirksklasse Hochrhein spielte Brombach 4 gegen Dreiländereck 4, die mit ihren jungen Nachwuchsspielern antraten. Diese hatten den erfahrenen Brombachern noch wenig entgegenzusetzen. Es siegten Markus Haag, Jean-Claude Maeder, Ingo Kellner, Ronny Bonitz und Linus Zwermann. Den Ehrenpunkt für Dreiländereck. holte Maxim Cheremensky. Mit diesem 5,0:1,0 Sieg verbessert sich Brombach 4 auf den zweiten Tabellenplatz.

Nächsten Sonntag folgt dann in der Oberliga Baden noch das Lokalderby Dreiländereck 1 gegen Brombach 1. Spielbeginn ist um 11:00 Uhr in der Alten Hans-Thoma-Schule in Weil-Haltingen.

Am 21.12.2019 verteidigte Maximilian Wehrle seinen Titel in der U14 bei den Baden-Württembergischen Blitzschachmeisterschaften in Ostfildern.

Bei den Badischen Jugendeinzelmeisterschaften vom 02. – 06.01.2020 in Karlsruhe sicherte sich Jonas Hecht (punktgleich mit Henrik Hänselmann vom Karlsruher SF) den Meistertitel in der U14.

Der Schachclub Brombach gratuliert den beiden Titelträgern zu ihren Erfolgen und beglückwünscht auch alle anderen Nachwuchsspieler, die an den Turnieren teilgenommen haben, zu ihren teilweise sehr guten Platzierungen.

In der Bereichsliga Süd 3 hatte Brombach 3 den Tabellenführer Freiburg-Wiehre zu Gast, der in den ersten beiden Runden nur 2 Remis zugelassen hatte. Fast hätte es zum Punktgewinn gereicht, aber am Ende gab es gegen den Favoriten eine knappe 3,5:4,5 Niederlage. Es siegten sehenswert Bernhard Weiß und Thomas Jakobsche. Unentschieden spielten David Weiß, Uwe Hecht und Rudolf Frey. Brombach 3 belegt nun Tabellenplatz 5.

In der Landesliga Süd 2 konnte Brombach 2 den ersten Mannschaftssieg feiern. Sie besiegten nach zähem Kampf den SK Engen mit 5,5:2,5 und sind nun Vierter. Es siegten Udo Düssel, Andreas Fingerlin, Can-Elian Barth und Nico Brandl. Die Punkte teilen mussten Marc Schwierskott, Thomas Kösler und Wolfgang Brait.

In der Bezirksklasse Hochrhein konnte Brombach 4 den SC Laufenburg mit 4,0:2,0 besiegen und die knappe Auftaktniederlage gegen Todtnau-Schönau auswetzen. Es siegten Ingo Kellner, Linus Zwermann und Sylvia Giering. Markus Haag und Jean-Claude Maeder remisierten.

In der Landesliga Süd 2 reiste Brombach 2 zum SVG Konstanz 2, die ihre Auftaktbegegnung ebenfalls verloren hatten. Leider konnten die Gäste ihre nominelle Überlegenheit nicht in Punkte umsetzen und kamen über ein 4:4 Unentschieden nicht hinaus. Es siegten Nico Brandl, Paul Erzinger und Rudolf Frey. Remis spielten Michael Pfau und Jean-Claude Maeder.

In der Bereichsliga Süd 3 hatte Brombach 3 beim SK Endingen anzutreten. Der zwischenzeitliche Zweipunkterückstand konnte mit großem Kampfgeist aufgeholt werden und am Ende trennte man sich 4:4 Unentschieden. Die ganzen Punkte holten Uwe Wehrle, Bernhard Weiß und Valentin Wehrle. Die halben Punkte kamen von Maximilian Wehrle und Uwe Hecht.

In der Bezirksklasse Hochrhein konnte Brombach 4 beim SK Todtnau-Schönau nur teilweise überzeugen. Linus Zwermann und Paul Brückner konnten gewinnen während Markus Haag remisierte. Am Ende siegten die Hausherren mit 3,5:2,5 und schickten die Brombacher etwas enttäuscht auf die Heimreise.

Jetzt Mitglied werden!

Schon ab 2,75 € / Monat!
Mehr Infos hier: Aufnahmeantrag

Kalender

<< Jan 2020 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Wussten Sie schon?

Im Parkschwimmbad Lörrach können während des Besuchs am Kiosk kostenlos Schachspiele ausgeliehen werden.

Zufallsbild

p1120899-1-300x225

Sponsoren

Druck

Archiv

  • Archiv aus dem Jahr 2020
  • Archiv aus dem Jahr 2019
  • Archiv aus dem Jahr 2018
  • Archiv aus dem Jahr 2017
  • Archiv aus dem Jahr 2016
  • Archiv aus dem Jahr 2015
  • Archiv aus dem Jahr 2014
  • Archiv aus dem Jahr 2013
  • Archiv aus dem Jahr 2012
  • Archiv aus dem Jahr 2011
  • Archiv aus dem Jahr 2010
  • Archiv aus dem Jahr 2009
  • Archiv aus dem Jahr 2008
  • Archiv aus dem Jahr 2007
  • Archiv aus dem Jahr 2006