Nach dem grandiosen Sieg gegen die Karlsruher Schachfreunde schien der Weg ins Landesfinale geebnet. So ging man frohen Mutes in die letzte Vorrundenbegegnung gegen Staufen. Vor drei Monaten wurde der Gegner bei der U20-Meisterschaft klar deklassiert, doch dieses Mal erwies er sich als zu stark. Lukas Kellner (Brett 4) tappte in eine Eröffnungsfalle und stand bereits nach wenigen Zügen auf verlorenem Posten. Gregor Haag am zweiten Brett konnte mit einem schönen Angriff zwar zum 1:1 ausgleichen, aber Thomas Jakobsche kam diese Mal nicht zu seinem gefürchteten Königsangriff und bot Remis da Michael Pommerehne am 3. Brett einen aussichtsreichen Angriff auf dem Brett hatte. Mit zunehmender Spieldauer konnte sich Michaels Gegner jedoch befreien und in ein gewonnenes Endspiel überleiten. So war der Traum vom Finale geplatzt.

Jetzt Mitglied werden!

Schon ab 2,75 € / Monat!
Mehr Infos hier: Aufnahmeantrag

Kalender
<< Jul 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Wussten Sie schon?
Im Parkschwimmbad Lörrach können während des Besuchs am Kiosk kostenlos Schachspiele ausgeliehen werden.
Zufallsbild
p1120703-300x200
Sponsoren
Einfaches RGB
Archiv
  • Archiv aus dem Jahr 2019
  • Archiv aus dem Jahr 2018
  • Archiv aus dem Jahr 2017
  • Archiv aus dem Jahr 2016
  • Archiv aus dem Jahr 2015
  • Archiv aus dem Jahr 2014
  • Archiv aus dem Jahr 2013
  • Archiv aus dem Jahr 2012
  • Archiv aus dem Jahr 2011
  • Archiv aus dem Jahr 2010
  • Archiv aus dem Jahr 2009
  • Archiv aus dem Jahr 2008
  • Archiv aus dem Jahr 2007
  • Archiv aus dem Jahr 2006