Mit einem klaren 5,5:2,5 Sieg über die Schwarze Pumpe Freiburg hat Brombach 2 nunmehr 14 Mannschaftspunkte und ist auf jeden Fall der beste Zweitplatzierte in den 4 Bereichsligen Süd und hat damit den Aufstieg in die Landesliga in der Tasche. Es siegten Andreas Fingerlin, Nico Brandl, Selami Spahiu, Wolfgang Brait und Stephan Zaugg. Francisco Carretero Martinez vervollständigte den Erfolg mit seinem Remis.

In der Bezirksklasse reiste Brombach 3 zu Todtnau-Schönau, die nur 5 Spieler aufbieten konnten. Paul Erzinger, Frank Schambach und Markus Haag bauten mit ihren Siegen die Führung aus und Matthias Balg sowie Dieter Nußhardt vollendeten mit ihren Remis den 5:1 Erfolg. Brombach 4 konnte nur mit 3 Spielern zu Dreiländereck 3 reisen und verlor erwartungsgemäß mit 0:6. Brombach 4 belegt weiterhin den vorletzten Platz, während Brombach 3 nun mit 12 Mannschaftspunkten zusammen mit Schopfheim und Laufenburg an der Tabellenspitze der Bezirksklasse Hochrhein liegt. Mit einem Sieg in der Schlussrunde kann der Aufstieg perfekt gemacht werden, da man 2,5 bzw. 4,0 Brettpunkte mehr hat gegenüber den beiden Mitbewerbern.

Print Friendly, PDF & Email
Jetzt Mitglied werden!

Schon ab 2,75 € / Monat!
Mehr Infos hier: Aufnahmeantrag

Kalender
<< Jul 2018 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Wussten Sie schon?
Im Parkschwimmbad Lörrach können während des Besuchs am Kiosk kostenlos Schachspiele ausgeliehen werden.
Zufallsbild
eaf83b9138
Sponsoren
Einfaches RGB
Archiv
  • Archiv aus dem Jahr 2018
  • Archiv aus dem Jahr 2017
  • Archiv aus dem Jahr 2016
  • Archiv aus dem Jahr 2015
  • Archiv aus dem Jahr 2014
  • Archiv aus dem Jahr 2013
  • Archiv aus dem Jahr 2012
  • Archiv aus dem Jahr 2011
  • Archiv aus dem Jahr 2010
  • Archiv aus dem Jahr 2009
  • Archiv aus dem Jahr 2008
  • Archiv aus dem Jahr 2007
  • Archiv aus dem Jahr 2006