Alle Ergebnisse der U10 findet ihr unter: http://chess-results.com/tnr395077.aspx?lan=0

Alle Ergebnisse der U12 findet ihr unter: http://chess-results.com/tnr395076.aspx?lan=0

Alle Ergebnisse der U14 findet ihr unter: http://chess-results.com/tnr395079.aspx?lan=0

Alle Ergebnisse der U16 findet ihr unter: http://chess-results.com/tnr395080.aspx?lan=0

 

Teilnehmerrekord bei den Jugendmeisterschaften

Am 24.11.2018 trafen sich in der Alten Gewerbeschule in Brombach 49 Jungs und 5 Mädchen, um die Meister in den Altersklassen U10 bis U16 des Schachbezirks Hochrhein zu ermitteln.

Die Altersklasse U16 war mit 5 Startern das teilnehmerschwächste Turnier. Deshalb spielten die Fünf zweimal jeder gegen jeden. Am Ende lag Luca Sattler vom Oberrhein-Gymnasium Weil am Rhein nur in der Feinwertung hauchdünn vor Sebastian Muresan vom SC Brombach mit jeweils 6,0 Punkten aus 8 Spielen. Er darf sich nun U16-Meister des Schachbezirks Hochrhein nennen.

Die U14 hatte 15 Teilnehmer. Nach 14 Runden stand Maximilian Wehrle vom SC Brombach mit 14,0 Punkten aus 14 Spielen als Sieger fest. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Malo Helmboldt vom SC Brombach und Pascal Rafiq vom SF Wutachtal (jeweils 11,5 aus 14). Auf dem siebten Platz landete das einzige Mädchen Milena Schätzle vom SC Dreiländereck (7,0 aus 14), welche sich den U14-Titel der Mädchen sicherte.

Mit 19 Teilnehmern stellten die U12er das größte Starterfeld. Hier siegte Valentin Wehrle vom SC Brombach (18,0 aus 18). Die weiteren Plätze gingen an Nando Lang Pacheco vom SC Laufenburg (16,5 aus 18) und Marco Dunajski vom SC Brombach (15,5 aus 18). Den Mädchentitel der U12 holte sich Amanda Giering vom SC Brombach (12,5 aus 18).

Bei der mit 15 Spielern besetzten U10 siegte Max Kovac vom SC Brombach (13,0 aus 14) vor Laura-Alice Stoos vom SC Dreiländereck (12,5 aus 14) und Raphael Alamouti von der Schach-AG der Fridolinschule Lörrach (11,5 aus 14).

Nach fast 6 Stunden angestrengtem Denkens unterbrochen durch eine Pizzapause konnte dann jedes Kind einen schönen Sachpreis aussuchen, so dass alle glücklich und zufrieden den Heimweg antreten konnten.

Der Schachbezirk Hochrhein gratuliert allen Bezirkssiegern und drückt Ihnen die Daumen, wenn sie im Januar bei den Badischen Jugendmeisterschaften unseren Bezirk vertreten werden.

Markus Haag – Bezirksleiter Schachbezirk Hochrhein

Die U16er beim hoch konzentrierten Spiel.

Ein Blick in den Turniersaal mit den U14 (rechts).

Ein Blick in den Turniersaal.

Glückliche Bezirksmeister: von links: Luca Sattler (U16), Maximilian Wehrle (U14), Milena Schätzle (U14w), Laura-Alice Stoos (U10w) und Max Kovac (U10)
Die Teilnehmer der U12 mit den in der Mitte gut versteckten Bezirksmeistern Valentin Wehrle und Amanda Giering
Jetzt Mitglied werden!

Schon ab 2,75 € / Monat!
Mehr Infos hier: Aufnahmeantrag

Kalender
<< Okt 2019 >>
MDMDFSS
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Wussten Sie schon?
Im Parkschwimmbad Lörrach können während des Besuchs am Kiosk kostenlos Schachspiele ausgeliehen werden.
Zufallsbild
p1120885-300x200
Sponsoren
Druck
Archiv
  • Archiv aus dem Jahr 2019
  • Archiv aus dem Jahr 2018
  • Archiv aus dem Jahr 2017
  • Archiv aus dem Jahr 2016
  • Archiv aus dem Jahr 2015
  • Archiv aus dem Jahr 2014
  • Archiv aus dem Jahr 2013
  • Archiv aus dem Jahr 2012
  • Archiv aus dem Jahr 2011
  • Archiv aus dem Jahr 2010
  • Archiv aus dem Jahr 2009
  • Archiv aus dem Jahr 2008
  • Archiv aus dem Jahr 2007
  • Archiv aus dem Jahr 2006