In der 5. Runde der Oberliga Baden kam der SV Hockenheim 2 nach Brombach. Beide Mannschaften hatten vor dem Spiel 4:4 Mannschaftspunkte und hofften mit einem Sieg einen Sprung nach vorne machen zu können. Da Brombach an den hinteren Brettern besser besetzt war, galt die Devise „vorne klammern und hinten zuschlagen“. Mit den Siegen von Matthias Rüfenacht, Volker Stolle und Marc Schwierskott an de Brettern 6 bis 8 hat das auch super geklappt. Mit den Remisen von Nicolas Brunner, Timothée Heinz, Gregor Haag und Heinz Wirthensohn an den Brettern 2 bis 5 und der einzigen Niederlage an Brett 1, konnte die Devise voll umgesetzt werden. Der Lohn dieses 5,0:3,0 Erfolges ist der 4. Tabellenplatz und ein 2 Punkte Vorsprung auf den Nächstplatzierten.

Jetzt Mitglied werden!

Schon ab 2,75 € / Monat!
Mehr Infos hier: Aufnahmeantrag

Kalender
<< Jul 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Wussten Sie schon?
Im Parkschwimmbad Lörrach können während des Besuchs am Kiosk kostenlos Schachspiele ausgeliehen werden.
Zufallsbild
p1120869-300x200
Sponsoren
Druck
Archiv
  • Archiv aus dem Jahr 2019
  • Archiv aus dem Jahr 2018
  • Archiv aus dem Jahr 2017
  • Archiv aus dem Jahr 2016
  • Archiv aus dem Jahr 2015
  • Archiv aus dem Jahr 2014
  • Archiv aus dem Jahr 2013
  • Archiv aus dem Jahr 2012
  • Archiv aus dem Jahr 2011
  • Archiv aus dem Jahr 2010
  • Archiv aus dem Jahr 2009
  • Archiv aus dem Jahr 2008
  • Archiv aus dem Jahr 2007
  • Archiv aus dem Jahr 2006